CED Studien

Die Erforschung chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen (CED) stellt einen wichtigen Forschungsschwerpunkt der Medizinischen Fakultät der CAU und des UKSH dar.

Am Institut für Epidemiologie am UKSH  und der Biobank popgen ist seit 2013 die Kieler CED-Familienstudie angesiedelt, in der wir bundesweit CED-Patientinnen und -Patienten und Ihre Familienangehörigen langfristig wissenschaftlich begleiten.

Zudem baut das Institut für Epidemiologie in Kooperation mit dem Kompetenznetz Darmerkrankungen ein bundesweites Langzeitregister für Patientinnen und Patienten mit CED auf.

 Logo Familienstudie

  Logo CED-Langzeitregister