P2N Netzwerk

Das PopGen 2.0 Netzwerk (P2N) ist ein Zusammenschluss wissenschaftlicher „Biobanken“ am Kieler Campus des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) und am Forschungszentrum Borstel (gemeinsam mit der Lungenklinik Großhansdorf und einigen Kliniken des UKSH Campus Lübeck). Unter „Biobank“ verstehen Wissenschaftler eine Sammlung von Biomaterialien, die in Kombination mit den zugehörigen medizinischen Daten für die Forschung aufbewahrt und genutzt werden. Gemeinsam mit vier ähnlichen Netzwerken in Aachen, Berlin, Heidelberg und Würzburg wird P2N bis 2016 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanziell gefördert. Ziel aller fünf Standorte ist die Optimierung des Betriebs und der Nutzung ihrer lokalen Biobanken.

Zur Website des P2N Netzwerks:
https://www.uksh.de/p2n/index.html